Theisbad – Luxusmarke für einen Fliesenleger

Wie immer starteten wir im Workshop mit einer WKW Frage: Wie können wir…

So vermutlich nicht… Zugegeben der Claim für den Fliesenfachbetrieb Theis ist wirklich gut zu merken. Allerdings wollen wir ja eine ganz andere Zielgruppe ansprechen – Finanzstarke Hausbesitzer die zum Badstudio und nicht zum Fliesenleger gehen.

Im Markenworkshop Jet definierten wir über den Golden Circle einen Elevator Pitch.

 

Hier definieren wir Kundenpersonas und entwickeln eine Matrix mit Benefits und Leistungen, die für die jeweiligen Personas besonders wichtig sind.

Im Positionierungsworkshop definieren wir 7 Positionierungsparameter mit denen wir uns vom Wettbewerb differenzieren und uns so erfolgreich Positionieren.

Logo und Claim: Jedes Bad ein Meisterwerk. Mal wieder ein sehr feines Wortspiel das auf viele Ebenen der neuen Marke einzahlt.